Herzlich willkommen!

Vielen Dank!

Leider ist es mir nicht gelungen, den Wahlkreis zu gewinnen. Ich werde daher dem niedersächsichen Landtag nicht angehören. Ich danke meinen Wählerinnen und Wählern für ihr Vertrauen.



Der Wahlkreis umfasst die Stadtteile Badenstedt, Bornum, Davenstedt,  Mühlenberg, Oberricklingen, Ricklingen, Südstadt ohne statistischen Bezirk Nr. 45 (Gebiet südlich Altenbekener Damm und östlich Hildesheimer Straße) und Wettbergen.

Ihre

Mady Beißner

Politisches Neujahrs-Gespräch mit dem niedersächsischen Kultusminister Dr. Bernd Althusmann


Politisches Kaffee-Gespräch mit der Bundesministerin Dr. Ursula von der Leyen


Grünkohlessen der CDU Ricklingen-Wettbergen-Mühlenberg


Veranstaltung mit dem niedersächsischen Justizminister Bernd Busemann


Im Gespräch mit der Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Frau Dr. Ursula von der Leyen, MdB


                                                       




 
13.12.2012
"Der Minister plaudert aus der Schule: Bildung in Niedersachsen"

Die Landtagskandidatin Dr. Mady Beißner und der CDU Ortsverband Ricklingen-Wettbergen-Mühlenberg laden Interessierte herzlich zu einer Veranstaltung mit dem niedersächsischen Kultusminister, Dr. Bernd Althusmann am 3. Januar 2013 ein. Ab 17.30 Uhr beginnt der Einlass in den Kastanien-Hof, Hauptstr. 66, 30457 Hannover-Wettbergen, um 18.00 Uhr wird der Minister erwartet. Nach einem Impulsreferat ist ein Meinungsausstausch zu Fragen der Bildungspolitik möglich. Dr. Mady Beißner, CDU-Landtagskandidatin für den Wahlkreis Hannover-Ricklingen steht ebenfalls für Gespräche zur Verfügung. Zur besseren Planung wird um telefonische Anmeldung (0511 - 35 39 92 44) oder per Email (info@mady-beissner.de) im Bürgerbüro von Mady Beißner gebeten.

weiter

07.12.2012

Politisches Kaffee-Gespräch ein voller Erfolg

Am politischen Kaffee-Gespräch mit der Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Dr. Ursula von der Leyen, nahmen etwa 100 Gäste teil. Die CDU-Landtagskandidation Dr. Mady Beißner hatte zu Kaffee und Kuchen interessierte Bürger aus ihrem Wahlkreis eingeladen. Die Bundestagsabgeordnete und Bundesminsiterin, Dr. Ursula von der Leyen, informierte auf interessante Art und Weise über aktuelle politische Themen. Dazu gehörten auch die Themen: Europa, gerechtere Renten für ältere Mütter  und Lebensleistungsrenten. "Ich freue mich sehr, dass Frau Dr. von der Leyen sich die Zeit für die Bürgerinnen und Bürger genommen hat," so Dr. Mady Beißner. "Es war ein politischer und auch unterhaltsamer Adventsnachmittag im schönen Ambiente."

weiter

17.11.2012

Einladung zum politischen „Kaffee-Gespräch“

Am 20. Januar 2013 wird in Niedersachsen ein neuer Landtag gewählt. Kandidatin für den Wahlkreis Hannover-Ricklingen ist Frau Dr. Mady Beißner. Der Wahlkreis umfasst die Stadtteile Badenstedt, Bornum, Davenstedt, Mühlenberg, Oberricklingen, Ricklingen, Südstadt und Wettbergen. Am 7. Dezember ab 15.00 Uhr lädt die Landtagskandidatin, Mady Beißner, interessierte Bürgerinnen und Bürger zu Kaffee und Kuchen in das Maritim Grand Hotel, Friedrichswall 11, 30159 Hannover, ein. „Ich möchte den Bürgern Gelegenheit geben, mich und meine politischen Vorstellungen in gemütlicher Atmosphäre kennenzulernen“, so Mady Beißner, „ und ich freue mich, dass auch unsere Bundesministerin für Arbeit und Soziales, Dr. Ursula von der Leyen, zu Gast sein wird.“ Da die Plätze begrenzt sind, ist eine vorherige Anmeldung schriftlich an das Bürgerbüro Dr. Mady Beißner, Prinzenstr. 10, 30159 Hannover oder telefonisch unter 0511- 35 399 244 (ggf. Anrufbeantworter) notwendig. Bei der Anmeldung ist der Name, Vorname, Anschrift und eine Telefonnummer für Rückfragen anzugeben.

weiter

16.11.2012
Beim diesjährigen Grünkohlessen wurd Ulfert Labitzke als "Kohl-König" geehrt. Die Rede hielt die Landtagskandidatin Dr. Mady Beißner.
Weitere Informationen
weiter

02.11.2012
Besuch der Seniorenmesse
Erstmalig fand eine Seniorenmesse unter dem Motto „Mitten im Leben“ im Freizeitheim Döhren statt und war sogleich ein großer Erfolg. Zahlreiche Besucher, unter ihnen auch die CDU-Landtagskandidatin Dr. Mady Beißner, nutzten die Gelegenheit sich auf dieser Messe über die vielfältigen Angebote der unterschiedlichen Aussteller zu informieren.
weiter